SERVICE
rund um das Klavier

Stimmungen & Reparaturen
Wartungs- und Pflegearbeiten
Wertgutachten

Mobil:
0171 54 83 872
moehling@greifenberger-institut.de
Am Krautgarten 25
86926 Greifenberg
Telefon (08192) 8747

Besuchen Sie uns auf Facebook

 

Werkstattkonzerte 2010

Werkstattkonzerte
Werkstattkonzerte
 

_____________________________________________________________

Nummer 1 am 7.02.10 / Nr. 2 am 27.02.10 / Nr. 3 am 1.05.10 / Nr. 4 am 12.6.10 /
Nr. 5 am 25.6.10 / Nr. 6 am 26.6.10 / Nr. 7 am 24.9.10 / Nr. 8 am 6.10.10 /
Nr. 9 am 9.10.10 / Nr. 10 am 16.10.10 / Nr. 11 am 6.11.10 / Nr. 12 am 6.11.10 / Nr 12 am 26.11.10 / Nr. 13 am 27.11.10 / Nr. 14. am 2.12.10 / Nr. 15 am 14. 12.10 /

____________________________________________________________

 

Werkstattkonzert Nr. 15 am Dienstag den 14. Dezember 2010 um 20 Uhr

Franz Schuberts Winterreise

Christoph Hammer

Jan Kobow

Wohl das letzte Konzert in diesem Jahr, ein Schluss und Höhepunkt!

______________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 14 am Donnerstag den 2. Dezember 2010 um 20 Uhr

Wilhelm Friedemann Bach zum 300. Geburtstag 

Rasante und virtuose Flöten-Duos der Bachfamilie

Dorothea Seel......Traversflöte

Verena Fischer.....Traversflöte

_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 13 am Samstag den 27. November 2010 um 20 Uhr

Ein schön und nützlich Spiel von der lieblichen Geburt unseres Herrn 

Jesus Christi

Weihnachtskonzert mit Wolf Euba und Capella Scaramella

Dieses Konzert wird nicht nur ein musikalisches Erlebnis, wie jedes Jahr werden wir auch ein Raumwunder erleben. 

(Gehen so viele Musiker und Zuhörer wirklich in die Werkstatt hinein?)

____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 12 am Freitag den 26. November 2010 um 20 Uhr

Transeamus usque Pollinga

Adventsgeschichten mit Musik

Ensemble Fleuri

Erzähler....Peter Hoffmann

Es ist so weit, das Jahr neigt sich zu seinem Ende.......

____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 11 am Samstag den 6. November 2010 um 20 Uhr

Vom Feinsten

Sonaten für Violoncello und Klavier

von Ludwig van Beethoven und Gottfried Rieger (1764-1855)

Balazs Mate..................Violoncello

Christoph Hammer....Hammerflügel

Das wird ein feiner Abend!

Der subtilen Klangwelt begegnen und mit Gottfried Rieger einen jener Klassiker kennenlernen, die ins Vergessen geraten, weil nur die Feinheit der originalen Instrumente die Struktur ihrer Musik erschließt.

__________________________________________________________


Werkstattkonzert Nr. 10 am Samstag den 16. Oktober 2010 um 20 Uhr


Die Steigerung

Duo-Konzert

Wulfin Lieske........Gitarre

Fabian Spindler.....Gitarre

Werke von: Astor Piazola, Wulfin Lieske und Charls Mingus

Konzert aktuell: Herr Spindler ist erkrankt!

Herr Lieske wird in einem einmaligen Versuch die Duette alleine spielen!!! Das Konzert wird deshalb Überlänge haben!! :-)


_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 9 am Samstag den 9. Oktober 2010 um 20 Uhr

Die Begegnung

Abhisek Lahiri: Classical Indian Music- Sarod & Tabla

This year we will be presenting a Concert of Indian Classical Music - Sarod & Tabla along with "lonah", a combination of Indo-European Music together with a Japanese Guitarplayer. Hope the concert will be very interesting.

Wie jedes Jahr, wird Herr Lahiri - direkt aus Indien kommend - eine Begegnung mit dem Historischen einer anderen Hochkultur ermöglichen, und neue Wege aufzeigen: die Tradition in der Wandlung.


_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 8 am Mittwoch den 6. Oktober 2010 um 20 Uhr

Wilhelm Friedemann Bach, und seine Zeitgenossen

Sergej Filchenko (Moskau)................Violine

Ella Sevskaya (München).......Hammerflügel

Werke von: W.F.Bach, G.F. Händel, D.Alberti, C.P.E. Bach, A. Caldara, B. Marcello, F.M. Veracini.

Ein spannendes Thema, Friedmann Bach und Zeitgenossen, von Künstlern vorgetragen, die wahrlich zu den hervorragenden ihres Faches gehören.

Gespielt wird ein Hammerflügel von Pietro Antonio Bossi (Triest) 1802, der damals eine Kopie eines Flügels von Anton Walter war, dem Klang- und Spieltypus des späten 18. Jahrhunderts entsprechend.



_________________________________________________________



Werkstattkonzert Nr.7 am Freitag den 24. September 2010 um 20 Uhr

Fado - Il lamento d'Orfeo

Uma das vozes masculinas mais promissoras da música portuguesa:

António Zambujo......Gesang

Ricardo Cruz..................Bass

als Gast:

Friederike Heumann....Viola da Gamba

Wieder mal ein Ausnahmekonzert, weil wir es hier mit Ausnahmekünstlern und -Kunst zu tun haben! Portugiesischer Fado - und der musikalische Impuls des 17. Jahrhunderts, hier trifft Tradition traditionelles und geht neue Wege.

In Portugal sind die Sänger die besten Vertreter ihres Faches, Frau Heumann ist jene profilierte Vertreterin klanglicher Subtilität, der wir schon manch eindrucksvollen Abend zu verdanken haben. Es wird also ein feiner Abend werden!


_________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 6 am Samstag den 26.Juni 2010 um 20 Uhr

Bach Flötensonaten

Dorothea Seel........Traversflöte

Luca Guglielmi...........Cembalo

Bei diesem Konzert muss man nur den Komponisten und die Interpreten kennen um zu wissen, dies wird ein besonderer Abend!


__________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 5 am Freitag den 25. Juni 2010 um 20 Uhr

Die Verbindung

Herzblutrose

Musikalische Lesung nach Oskar Wilde

Lautenlieder des 17. Jahrhunderts

mit

Julla von Landsberg.....Sopran

Stefan Görgner............. Altus

Orí Harmelin.............Theorbe


Anders als auf den Karten angekündigt, findet dieses Konzert erst am Freitag statt, wer Kartenleser kennt kann bitte so nett sein und diese Informieren!



__________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 4 am Samstag den 12. Juni 2010 um 20 Uhr

Wulfin Lieske

oder

die Neue Gitarre

Werke von: Buxtehude, Giulliani, Coste, Mertz, Tàrega, Albéniz

Konzerte mit Wulfin Lieske sind immer ein besonderes Ereignis in unseren Räumen, diesmal mit einer Gitarre die Ihm und uns neue Räume öffnet.

__________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 3 am Samstag den 1. Mai 2010 um 20 Uhr

Frühsommernachtstraum

Schottische und Walisische Lieder

Jan Kobow...........................Tenor

Christoph Hammer......Forte-Piano

Werke von Haydn, Beethoven und Zumsteeg

Musik die die England-Reisenden mitbrachten, Lieder die selten zu hören sind, und hier von den Besten wiedergegeben werden.

Wer sich an die Konzerte mit Jan Kobow und Christoph Hammer bei uns erinnert, darf wieder einen feinen Abend erwarten :-).

___________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 2 am Samstag den 27. Februar 2010 um 20 Uhr

Rosa del Ciel

Lieder der Liebe aus Renaissance und Barock

Christian Hilz..........Gesang

Thomas Boysen........Laute

Claudio Monteverdi, Johann Wolfgang Frank, Andreas Hammerschmidt, John Dowland, Jean Baptiste Besard, Gabriel Battaille, Johann Philipp Krieger, Robert de Viseé, Henry Purcell

Wo immer am Samstag ein liebendes Herz sich findet, und wenn nur jemand offen ist für das Anliegen des Herzens, so möge er kommen.

_____________________________________________________________

Werkstattkonzert Nr. 1 am Sonntag den 7. Februar 2010 um 20 Uhr

Jetzt geht's los!

Titus Waldenfels:........................................... Gitarre, Violine, Steelguitar, Banjo, Ukulele,Bassmundharmonika, Bassynthesizer, Ukulele, Electric Foot

Lucie Cerveny:........................................................ Gesang, Piano, Akkordeon

Peter Krämer:.....................................................................Cajon&Darbuka

Michael Reiserer:.......... Schlagzeug, Akkordeon, Gesang, Autoharp, Singende Säge

Die Werkstatt als Jazz-Keller, wer dieses Ereignis kennt, wird es nicht missen wollen!

_________________________________________________________

 
 

 
 
Werkstattkonzerte

Die Werkstattkonzerte
Ihre Geschichte
und alle Termine
mehr

Weiter zur Webseite: Mechanik der Poesie I – Besaitete Tasteninstrumente des 15.-19. Jahrhunderts

Mechanik der Poesie I
Besaitete Tasteninstrumente des 15.-19. Jahrhunderts
Weiter zur Webseite

Weiter zur Webseite: Mechanik der Poesie II – Die Orgel im 17. und 18. Jahrhundert

Mechanik der Poesie II
Die Orgel im 17. und
18. Jahrhundert
Weiter zur Webseite

 

© Greifenberger Institut für Musikinstrumentenkunde 2015 | info@greifenberger-institut.de